bubble of light

Once there was a bubble of light. And this bubble was me.

Es war einmal eine Kugel aus Licht. Und diese Kugel war ich.

I still had my body, but I also was that bubble.

Ich hatte immer noch meinen Körper, aber ich war auch diese Kugel.

The bubble said: Are you ready. And this was not a question, but a statement.

Die Kugel sagte: Bist du bereit. Und das war nicht eine Frage, sondern eine Feststellung.

Of course I wondered what for I was suggested to be ready, and so I asked the bubble: Can you tell me what I am supposed to be ready for?

Natürlich fragte ich mich, wofür ich bereit sein sollte, und so fragte ich die Kugel: Kannst du mir sagen, wofür ich bereit sein soll?

The bubble said: You know it, because you are me.

Die Kugel sagte: Du weisst es, weil du ich bist.

«But…», I tried to argue…

«Aber…», versuchte ich einzuwenden…

In that very moment the bubble became very still.

In diesem Moment wurde die Kugel sehr still.

So still, that it almost stopped floating.

So still, dass sie beinahe aufhörte zu schweben.

I felt this stillness as if it was a physical stuff…

Ich fühlte diese Stille beinahe physisch…

…like a thick fluid gaz that poured through me, through my whole body, through each and every one of my cells.

…wie ein dickflüssiges Gas, das durch mich hindurch strömte, durch meinen ganzen Körper, durch jede einzelne meiner Zellen.

In a split of a second that gaslike stuff stilled all kind of thoughts and emotions that I had been moving around just the moment before.

Im Bruchteil einer Sekunde stillte dieser gasähnliche Stoff jede Form von Gedanken oder Gefühlen, die ich eben noch herum gewälzt hatte.

So, I was there, in that bubble of light and totally still. Knowing, that I was ready, not knowing what for.

Da war ich also in dieser Lichtkugel und vollkommen still. Wissend, dass ich bereit war, ohne zu wissen wozu.

I relaxed.

Ich entspannte mich.

I relaxed even more.

Ich entspannte mich noch mehr.

And then, from very within, from the innermost particles within my cells, there started some kind of tiny movement…

Und dann, von ganz innen, aus den innersten Teilchen innerhalb meiner Zellen, begann eine Art feine Bewegung…

The movement was very soft.

Die Bewegung war sehr sanft.

Even more than soft.

Mehr noch als sanft.

Smooth.

Smooth.

Mmmh.

Mmmh.

Ffffff.

Ffffff.

And it was as if I was melting, my whole body was melting…

Und es war, als ob ich schmelzen würde, mein ganzer Körper schmelzen würde…

It melted without dissolving.

Er schmolz ohne sich aufzulösen.

The body melted and at the same time the bubble melted too, both without really dissolving or loosing shape.

Der Körper schmolz und gleichzeitig schmolz die Kugel, beide ohne sich wirklich aufzulösen oder die Form zu verlieren.

Now I WAS that bubble of light, my body was that bubble and the bubble was my body.

Jetzt WAR ich diese Lichtkugel, mein Körper war diese Kugel und die Kugel war mein Körper.

And we were still.

Und wir waren still.

(written and first published on liebeleben.ch in 2006)

.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s