Sophia spricht

Solange du es anderen recht machen willst, gibst du ihnen deine Kraft und die Verantwortung für dein Leben ab.
So erschaffst du Autoritäten, die über dich bestimmen und verlierst deine Würde als Mensch, als grosse Seele, die viel grösser und mächtiger ist als du dir vorstellen kannst.

Alle Autoritäten, Regierungen und Institutionen leben von denen, die ihnen ihre Kraft geben. Und so lange du dich über sie beklagst oder sie bekämpfst, nährst du sie weiter mit deiner Energie.

Mitgefühl lässt sich nicht verordnen. Genauso wenig wie Liebe oder Frieden. Die Seele weiss das. Sie kennt andere Wege als den des Kampfes. Sie weiss um die Kraft der Liebe, welche ebenso klar nein wie ja sagen kann.